Beteiligungen zur Weiterentwicklung des Nationalparks Schwarzwald

Jetzt beginnt die finale Phase der Bürgerbeteiligung: Lesen Sie hier die Empfehlungen des Bürgerforums zur Weiterentwicklung des Nationalparks Schwarzwald. Bis zum 19. Februar können Sie diese kommentieren und priorisieren, um uns so mitzuteilen, welche für Sie besonders wichtig sind.

In der letzten Sitzung des Bürgerforums Anfang März werden Ihre Kommentare und Bewertungen den Mitgliedern vorgestellt, dort besprochen und fließen so in die Überarbeitung der Empfehlungen zur Weiterentwicklung ein. Diese finalen Empfehlungen werden im Sommer an das Umweltministerium übergeben. Näheres zum Aufbau der Bürgerbeteiligung können Sie hier nachlesen.

Fünf Mal kamen zufällig ausgeloste Bürgerinnen und Bürger im Auftrag des Umweltministeriums Baden-Württemberg bereits zusammen. Das Ziel: unterschiedliche Sichtweisen in die Weiterentwicklung des Nationalparks Schwarzwald einbringen. Dazu diskutierte dieses Bürgerforum Themen, die für den Nationalpark besonders wichtig sind. Die Verkehrssituation rund um das Schutzgebiet zum Beispiel. Oder Konflikte, welche entstehen, wenn Menschen im geschützten Wald auf unterschiedliche Art und Weise unterwegs sind. Während der Treffen stellte die Nationalparkverwaltung der Gruppe zu jedem Thema Fragen. Die Mitglieder formulierten in Kleingruppen Vorschläge, wie die einzelnen Fragen gelöst werden können. Zum Abschluss der Treffen stimmte das Bürgerforum ab, welche entwickelten Anregungen und Ideen für sie besonders wichtig sind.

Nun ist Ihre Meinung zu den Empfehlungen des Bürgerforums gefragt!